back to the overview

Warme Quellen bei eisigen Temperaturen: Der Aqua Dome Ötztal und die Hochzillertal Wellnesswelt

17.12.2020

Jetzt teilen:

Der Winter zieht ein ins Land, und mit ihm sinkende Temperaturen, die nicht selten unter den Gefrierpunkt fallen. Das ist eine super Nachricht für Wintersportler und Schneewanderer, doch auch für Ruhesuchende und Wellnessbegeisterte bieten Kälte und Schnee einige Vorteile!

Damit meinen wir natürlich nicht das Herumrollen im Schnee nach einem Saunagang, wie es die Finnen handhaben (obwohl das in Maßen recht gesund sein soll). Ganz so extrem muss es nicht unbedingt sein. Doch gerade wenn es draußen Minusgrade hat und fröhliches Schneetreiben romantische Stimmung schafft, ist ein Wellnesstag allein, zu zweit oder mit der ganze Familie genau das Richtige, um sich zu entspannen – und stärkt dazu sogar noch die Abwehrkräfte.

Noch besser ist es natürlich, beides zu verbinden, und direkt an der frischen Winterluft in einem Wellnessbad mit wohlig warmem Wasser zu entspannen. Wie das gehen soll, fragen Sie? Lassen Sie uns Ihnen einen ganz speziellen Ort in Tirol zeigen: Den Aqua Dome in der Therme Längenfeld im Ötztal!

Wellness-Eldorado im Ötztal

Etwa eineinhalb Stunden von unserem Kräuterhotel im Zillertal entfernt gelegen finden Sie eine der wohl berühmtesten Thermen Österreichs: die Therme Längenfeld. Natürliche warme Quellen speisen hier eine riesige Wellnessanlage von sagenhaften 22.000 Quadratmetern, aufgeteilt auf 12 diverse Innen- und Außenbecken. Besonders der Freiluftbereich aber ist es, der im Winter seine volle Pracht entfalten kann. Vor der einmaligen Aussicht auf Ferner- und Gamskogel steigt er majestätisch, selbst architektonisch einer Bergspitze nachempfunden, einige Meter in den Himmel empor und lässt die Badenden inmitten der Schneeflocken in 34–36 Grad warmem Wasser entspannen. Dies geschieht in speziellen Schwebeschalen mit verschiedenen Vorzügen, zum Beispiel einem Solebecken mit gesundem Salzwasser. Genüsslich relaxen und den Muskeln Gutes tun in angenehm warmem Wasser, während Schneeflocken auf der Wasseroberfläche schmelzen? Nur im Aqua Dome im Ötztal!

Auch die restlichen Bereiche der Therme Längenfeld können sich sehen durchaus lassen. Die Saunalandschaft „Gletscherglühen“ lockt mit sieben verschiedenen Saunen, dazu dem Dampfdom, dem Kräuterbadl und verschiedenen Ruhe- und Liegebereichen. Das Restaurant direkt im Saunabereich und die riesige, nach allen Regeln der Kunst ausgestattete Kinderwelt (mit Kuschelzone zum Lesen und Spielen auch ohne Wasser!) komplettieren das Angebot!

Wellness ganz im Zeichen der Kräuter im Kräuter-Wellnesshotel Hochzillertal

Zwar nicht ganz so monumental groß wie die Therme Längenfeld, aber mit 6 Bereichen auf 150m² doch recht ansehnlich kommt unser eigenes Wellnessangebot in unserem Wellnesshotel im Zillertal daher. Selbstverständlich kommen auch hier, wie in jedem Aspekt Ihres Urlaubs bei uns in Kaltenbach im Zillertal, die Kräuter voll zur Geltung. Aufgüsse in der finnischen Sauna, der Biosauna und dem Dampfbad mit täglich wechselnden Ölen und Essenzen aus Lavendel, Latschenkiefer, Melisse, Pfefferminze und vielen bekannten und ungewöhnlichen Kräutern verwöhnen Körper und Geist. In unserer Infrarot-Gesundheitskabine mit Aroma-Duftschale und in den beiden HOCHentspannt-Ruheräumen mit Alpenwohlfühlfeeling können Sie schließlich die Seele baumeln lassen und sanft zur Ruhe kommen.

Ob im Wellnesstempel im Ötztal oder unserem einmaligen Kräuter-Wellnessbereich in unserem Hotel Hochzillertal – ein Wellnessurlaub in Tirol ist, ganz besonders im Winter, immer eine gute Idee!

Ihre Auszeit im Zillertal

Um Ihren Urlaub in Kaltenbach zu einem besonderen Erlebnis zu machen, haben wir uns ganz spezielle Angebote überlegt und maßgeschneiderte Urlaubspakete für Sie geschnürt.

Check availability
More information
We use cookies to personalize content and ads of our website, to bring you social media functions, and to analyze the traffic to our website. We also share the collected data with our partners, who in turn may use it for social media, advertisement and analysis.