back to the overview

„Bewusst Tirol“ – Nachhaltigkeit wird im Hochzillertal großgeschrieben

25.10.2021

Jetzt teilen:

Es ist ganz klar und nicht zu übersehen: Die Kräuter sind unsere Leidenschaft, sei es natürlich im Hotelrestaurant Liebstöckl, als auch im Rest unseres Kräuterhotels Hochzillertal in Kaltenbach. Die Natur schenkt uns so vieles, das wir (nicht nur in der Küche) nutzen können, und sogar wir mit unserer inzwischen doch recht umfangreichen Expertise sind stets bestrebt, immer noch Neues dazu zu lernen.

Doch nicht nur die hiesigen Alpenkräuter haben es uns angetan. Ein weiteres Standbein des Hochzillertal, ohne das Ihr Wohlfühlaufenthalt bei uns einfach nicht derselbe wäre, ist unser großer Fokus auf Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und Regionalität. Zutaten, die aus Übersee mit mehreren Tausend Kilometern Lieferweg ankommen, haben bei uns nichts verloren. Alles, das wir, sei es in der Küche als auch Einrichtung, Service und Zubehör des täglichen Gebrauchs, lokal erwerben können, wird auch so nah und nachhaltig wie möglich besorgt. Manches aus unserer direkten Nachbarschaft, oder zumindest innerhalb des Zillertals oder der Region Tirol. Dabei machen wir dies nicht nur zum Umweltschutz durch kurze Transportwege – obwohl uns dies natürlich sehr wichtig ist –, sondern auch Ihnen zuliebe. Denn die AMA-Genussregion Tirol bietet beste Vorraussetzungen für gesunde, kräftige Pflanzen und vollwertige, traditionell hergestellte tierische Produkte. Abgerundet wird dies natürlich, wie eingangs erwähnt, von den unzähligen Kräutern, die in unserem riesigen Garten und auf den Bergen rund um Kaltenbach wachsen. Heimische Hersteller und Transparenz bei der Herkunft sind der Grundstein des Urlaubs im Hochzillertal!

Lob und Auszeichnung

Das finden nicht nur wir und unsere Gäste, sondern auch viele andere: die Tiroler Tageszeitung und der Tiroler Feinspitz haben uns bereits mehrmals lobend erwähnt, doch ganz besonders freut uns die Auszeichnung Bewusst Tirol, verliehen vom Land Tirol. “Bewusst Tirol” ist eine Initiative, bei der Betriebe vor den Vorhang geholt werden, die Wert auf Regionalität legen und ihren Kunden volle Transparenz über die Herkunft ihrer Produkte bieten. Betriebe, welche die Auszeichnung “Bewusst Tirol” erhalten, schaffen nachhaltig Bewusstsein für Qualität und Regionalität in der Tiroler Gastronomie. Somit auch wir, und man schmeckt und sieht es jeden Tag!

So nah wie nur möglich

Um dies noch mehr zu unterstreichen, möchten wir Ihnen einen Einblick in die Herkunft der bei uns verwendeten Produkte geben. Dies soll keinesfalls eine vollständige Liste sein; gern beantworten unsere Mitarbeiter, aber auch Elke und Michael selbst, alle Ihre Fragen zu unserem Grundsatz gesunde Regionalität. Gesund deshalb, da nicht nur die Nähe wichtig ist, auch die Qualität muss stimmen. Bio und GMO-frei wo irgend möglich und natürlich und dem Rhythmus der Natur entsprechend angebaut oder aufgezogen versteht sich von selbst.

Die Eier, die Sie zum Frühstück oder als Teil der Liebstöckl-Gerichte genießen, werden von unseren eigenen Hühnern gelegt und sorgfältig und sanft von Hand eingesammelt. Milch und -produkte beziehen wir von der Zillertaler Heumilch-Sennerei in Fügen, die dort nach traditionellem Handwerk hergestellt und verarbeitet werden. Fleisch- und Wurstwaren haben einen Lieferweg von wenigen Schritten aus der Tür, denn wir beziehen sie exklusiv von der Metzgerei Kammerlander und der Metzgerei Wegscheider, die sich unweit unseres Hotels direkt in Kaltenbach im Zillertal befinden. Das Wild hingegen findet seinen Weg zu uns über Hotelchefin Elkes Vater, seit jeher passionierter Jäger. Die Kräuter und ein Großteil des Obstes und Gemüses kommen direkt aus unserem Garten. Unser berühmter Hochzillertal-Kräutergarten beheimatet eine Vielzahl an Kräutern und anderen Pflänzchen, die die Küche unseres Restaurants, aber auch das ganze Ambiente und HOCHgefühl im Hotel so einzigartig machen.

Auch der Durst bleibt regional: Biere und Schnäpse beziehen wir aus dem Tal, von der Zillertal Bier bzw. vom Stiegenhaushof in Schwendau. Auch analkoholische Getränke wie Sirupe und Limonaden werden von diversen Zillertaler und Tiroler Herstellern bezogen, viele davon nach alten Traditionsrezepten zubereitet. Beim Wein schließlich weiten wir unser Einzugsgebiet sorgfältig aus: Der kommt aus ganz Österreich zu uns. Dafür, bis auf einzelne Ausnahmen aus Südtirol und Norditalien, ausschließlich aus Österreich. Nicht nur der Nachhaltigkeit wegen, sondern auch, um unseren Gästen die österreichische Winzerkultur näherzubringen, die durchaus mit anderen, „berühmteren“ Ländern mithalten kann.

 

Sie sehen, ein Urlaub bei uns im Hochzillertal in Tirol ist ein Urlaub mit gutem Gewissen, denn Regionalität und Nachhaltigkeit beweisen wir nicht nur mit unserer „Bewusst Tirol“-Auszeichnung, sondern immer wieder aufs Neue, jeden Tag. Und man schmeckt, sieht und fühlt den Unterschied!

Ihre Auszeit im Zillertal

Um Ihren Urlaub in Kaltenbach zu einem besonderen Erlebnis zu machen, haben wir uns ganz spezielle Angebote überlegt und maßgeschneiderte Urlaubspakete für Sie geschnürt.

Check availability
More information
We use cookies to personalize content and ads of our website, to bring you social media functions, and to analyze the traffic to our website. We also share the collected data with our partners, who in turn may use it for social media, advertisement and analysis.