Mehr Infos
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.
Erlebnis-Kräutertage im Kräuterhotel Hochzillertal
Buchbar von 15.08.2019 bis 18.08.2019 oder 13.10.2019 bis 16.10.2019

Erleben Sie die Vielfalt der Kräuter!

4 Tage inklusive Halbpension (3 Nächte)

Alpenrose Genießertage in den Zillertaler Bergen
24.05.-31.07.2019

Ein Naturerlebnis der besonderen Art: Mit allen Sinnen genießen! Erleben Sie ein außergewöhnliches...

Rad- und Bikepauschale
24.05.-22.10.2019

Lust auf eine Bike-Pause im Zillertal?

4 Tage inkl. Halbpension (3 Nächte)

buchbar:...

Herbstkulinarium
10.-13.10.2019

Ein Herbsturlaub im Hochzillertal ist ein besonderes Erlebnis!

4 Tage inkl. Halbpension (3 Nächte) ...

HERBSTURLAUB IM ZILLERTAL

22.06.2018

Das Zillertal ist bekannt als eine der aufregendsten und vielfältigsten Wanderregionen Österreichs. Mit seinen 1.400 Kilometern an markierten Wegen, findet hier jeder Wanderbegeisterte seine persönliche Lieblingstour. 
Gemütliche Wanderungen führen im sonnigen Talboden über Stock und Stein und anspruchsvolle Bergtouren locken immer wieder in die imposante Zillertaler Bergwelt. 

Insgesamt 11 Bergbahnen, aber auch die panoramareichen Zillertaler Alpenstraßen ermöglichen es, die atemberaubende Bergwelt hautnah und mit all seinen Sinnen zu erleben. In luftiger Höhe erwarten die Wanderer die unterschiedlichsten Wanderwege sowie zahlreiche Almhütten, die mit ihren typischen Zillertaler Schmankerln zu einer wohlverdienten Rast einladen.

NATURPARK ZILLERTALER ALPEN - ÖSTERREICHS NATURPARK DES JAHRES 2015
Das Highlight der Tiroler Alpen ist mit Sicherheit der Naturpark im hinteren Zillertal, welcher sich von der Ortschaft Mayrhofen ausgehend auf über 380 km² erstreckt. Der imposante Hochfeiler bildet mit seinen eindrucksvollen 3.500 Metern Meereshöhe den höchsten Punkt des Gebietes. Weitere Gipfel des Zillertaler Hauptkamms sind der Löffler, der Schwarzenstein und der Möseler. Erkunden lässt sich der Naturpark bei einfachen Themenwanderungen, wie auch bei abenteuerlichen Gipfeltouren. Die unterschiedlichen alpinen Höhenstufen sind geprägt von einer eindrucksvollen Artenvielfalt. Seltene Pflanzen und Tiere haben hier ihren Lebensraum und stehen selbstverständlich unter Naturschutz. Gämse, Bergschafe, Murmeltiere & Co. fühlen sich hier im Hochgebirgs-Naturpark rundum wohl. Neben der dortigen Fauna findet man auch eine eindrucksvolle Pflanzenvielfalt, wie Edelweiß, Enzian und Meisterwurz. Seit 1991 steht die Hochgebirgslandschaft im Zillertal unter besonderen Schutz und feiert somit heuer ihr 25-jähriges Jubiläum. Im Jahr 2015 wurde das Gebiet von einer unabhängigen Jury mit dem Titel: “Österreichs Naturpark des Jahres 2015” ausgezeichnet. Durch innovative Projekte, ständiger Weiterentwicklung, speziellen Rangerprogrammen, Erlebnisschulen sowie Ferienwochen für Kinder, hat sich der Naturpark diesen Titel auch aufrichtig verdient.

ERHOLSAMER WANDERURLAUB IM HOTEL HOCHZILLERTAL
Sobald Ihr Wanderurlaub im Alpenkräuter Hotel Hochzillertal in Kaltenbach bevorsteht, haben Sie die Möglichkeit, vorab die zahlreichen Wanderwege sowie Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Region über unsere Interaktive Wanderkarte zu erkunden.

Kategorien
Tirol
Zillertal
Fügen-Kaltenbach
Hochzillertal
Hochfügen