Die Geschichte unseres Hotels in Kaltenbach

40 Jahre Herzlichkeit im Urlaub im Zillertal

2015 - 2021

Wir erweitern die Lobby und erhalten die 3-Sterne-Superior Klassifizierung. 2017 übernimmt Michael mit seiner Frau Elke den Familienbetrieb. Als leidenschaftlicher Koch eröffnet er 2019 das Restaurant “Liebstöckl”. Die Kräuterphilosophie wird immer mehr spürbar und erreicht ihren Höhepunkt mit dem letzten großen Umbau 2021. Die 18 neuen Kräuterzimmer, warme Farben und liebevolle Details begeistern die Gäste.

2011 - 2015

Aus dem Gasthof wird ein modernes 3-Sterne-Hotel. Der Wellnessbereich wird erweitert und die Küche grundrenoviert. Mit dem Erhalt des AMA Gastrosiegel für geprüfte Herkunftsgarantie wird der Grundstein für unsere heutige Philosophie gelegt. Der Kräutergarten wird immer größer, die ersten Kräuterzimmer sind gebaut. Die Ernennung zum „BEWUSST TIROL“ Betrieb bestätigt uns, dass wir mit unserer Philosophie auf dem richtigen Weg sind.

2007 - 2010

Erwerbung des elterlichen Privathauses, Zusammenbau der beiden Häuser und Totalrenovierung. Der Saunabereich wurde mit Biosauna, Infrarot-Kabine und Ruheraum erweitert. Wir setzen auf Nachhaltigkeit und die Umstellung auf eine moderne Pelletheizanlage ist nur der Anfang. 

1994 - 2002

Infolge eines schweren Unwetters und anschließenden Überflutungen im Jahr 1994 wurden Zirbenstube, Lagerräume und Geräte komplett zerstört. Die Jahre danach waren geprägt von regelmäßigen Um- und Ausbauarbeiten, doch 2002 kam es zu erneuten Überflutungen. Wieder wurde vieles zerstört und nur dank der Hilfe von herzlichen Nachbarn und lieben Gästen konnten wir neue Kraft schöpfen.

1985 - 1992

In diesen Jahren wurde immer wieder fleißig dazu- und umgebaut. So entstandenen für die Gäste neue Zimmer, ein moderner Skikeller, eine Tiroler Zirbenstube und eine finnische Sauna. Auch wurde das Restaurant und die dazugehörige Küche vergrößert.

1979 - 1980

Den Grundstein des Betriebes legten die Eltern Josef & Annemarie sowie Franz & Maria Platzer, welche bereits Ende der 70er-Jahre die Café-Pension “Hochzillertal” mit 24 Betten in Betrieb nahmen. Aufgrund der großen Nachfrage wurde schon ein Jahr später das á la carte Restaurant dazu gebaut.

Ihre Auszeit im Zillertal

Um Ihren Urlaub in Kaltenbach zu einem besonderen Erlebnis zu machen, haben wir uns ganz spezielle Angebote überlegt und maßgeschneiderte Urlaubspakete für Sie geschnürt.

Momentan sind leider keine Angebote vorhanden. Zu den Zimmern
Verfügbarkeit prüfen